Galerie Altnöder

Liebe Kunstfreundin, lieber Kunstfreund,

 

die Vermittlung von Kunst der österreichischen Moderne, ihre Vernetzung und Erforschung stehen im Mitttelpunkt unserer neuen Galerietätigkeit. Unsere Ausstellungstätigkeit haben wir 2014 beendet. Zu tun gibt es nach wir vor genug, auch im Handel. Dieses Jahr widmen wir uns noch Emmy Haesele, Alfred Kubin, Josef Karl Rädler, Gerhard Rühm und dem Nachlaß Otto Eder.

 

Einzelne Werke aus unserem Bestand finden Sie unter Angebote, andere auf den Seiten der betreffenden KünstlerInnen soweit die Objekte vorhanden oder uns zugänglich sind. Bei Alfred Kubin, Emmy Haesele, Josef Karl Rädler und Gerhard Rühm haben wir das Angebot erweitert. Ein Blick lohnt sich.

 

Wir bitten zu beachten, daß wir einige Webseiten zu ”unseren” KünstlerInnen nicht mehr aktualisieren. Sie sind Archivmaterial.

 

Unter "Außer Haus” finden Sie aktuelle Ausstellungen zu KünstlerInnen, die wir im Programm haben und hatten.

 

Mit besten Grüßen

Heidi und Ferdinand Altnöder

Galerie Altnöder
Salzburg

 

 

Sie erreichen uns:

 

per Mail:
info@galerie-altnoeder.com


telefonisch:

+43 699 10 469 460

 

per Post (Büro):

Galerie Altnöder
Ulrich Schreier-Strasse 14/4
A-5020 Salzburg

 

Bitte beachten Sie bei Ihren Zusendungen die neue Adresse.

 

 

 

Pressespiegel 2014:

 

”Eine Galerie verabschiedet sich”, Parnass Newsletter, 29.9.2014

 

Reinhard Kriechbaum: "Salzburg ist ein beinhartes Pflaster”, DrehPunktKultur, 5. Dezember 2014

 

Hedwig Kainberger: "Zum Abschied die Kunst abnehmen”, Salzburger Nachrichten, 2. Januar 2015

 

 

 

Archive:

 

KunstNET

 

basis wien

Finis, Anischt Ausstellungsaufbau, 2014, Galerie Alntöder Salzburg

 

Bilder aus unserer letzten Ausstellung "Finis” im Dezember 2014

 

Ausstellungsansicht Finis, Galerie Altnöder 2014

 

 

 

 

Galerie Altnöder, Salzburg, Kontakt