Galerie Altnöder

-------------------------------------------------------------------------------

Aktuelle Ausstellung

-------------------------------------------------------------------------------

 

Josef Karl Rädler, Galerie Altnöder 2014

 

 

30 Jahre Galerie Altnöder

Die Jubiläumsausstellung - neu gehängt

 

1984 gegründet, zeigte unsere Galerie in dreißig Jahren über 370 Ausstellungen mit österreichischer moderner Kunst. In unserem Programm sind etablierte Künstler genauso vertreten wie junge Positionen. Ein Schwerpunkt unserer Galerie ist die intensive Auseinandersetzung mit dem Werk von Alfred Kubin. Der Bogen der Präsentationen spannt sich weiter zu Künstlern, die seit den 50er-Jahren Herausragendes leisteten wie Gerhard Rühm, Oswald Oberhuber oder dem Bildhauer Otto Eder, dessen Nachlass wir betreuen. Die Künstler der 80er vertreten u.a. Alois Mosbacher, Johanna Kandl und Thomas Stimm. Seit Bestehen hält die Galerie Kontakt zur jungen Szene, immer wieder mit Entdeckungen wie Christian Eisenberger oder zuletzt Peter Fritzenwallner. Art brut, die Kunst der Außenseiter von Ernst Schmid, den Künstlern aus Gugging und Josef Karl Rädler vertreten wir seit Jahren. Von Letzerem können wir nochmals ein Konvolut aus einem Dachbodenfund anbieten.

 

Bis 13. September 2014

 

Seit dem 15. August neu gehängt, zeigen wir Werke von Maria Bussmann, Otto Eder, Christian Eisenberger, Bruno Gironcoli, Johanna Kandl, Josef Kern, Alfred Kubin, Alois Mosbacher, Oswald Oberhuber, Johann Pollhammer, Josef Karl Rädler, Gerhard Rühm, Thomas Stimm, Ingeborg Strobl, Lois Weinberger, Wolfgang Zeindl und Michael Ziegler.

 

 

 

 

Pressematerial

Presse

 

 

 

Pressespiegel

 

Reinhard Kriechbaum: "Blütenlese kurz vor dem Abschied", drehpunkt kultur, 5. August 2014

 

Brita Sachs: "Auge in Auge mit einem überlebensgroßen Rambo" FAZ, Kunstmarkt, 16. August 2014

 

Anne Katrin Fessler: "Neues Brauchtum und Sklaverei auf dem
Barbieschiff"
, Der Standard, 14. August 2014

 

Susanne Rohringer: "Dirndlsprung", artemgazine.cc, 12. August 2014

 

Marius Holzer: "Jubiläumsausstellung Galerie Altnöder", RTS, 25. Juli 2014

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

Archive

--------------------------------------------------------------------------------

 

KunstNET

 

basis wien

Alois Mosbacher, Felssturz, 1985, Galerie Altnöder Salzburg

 

Alois Mosbacher | Felssturz | 2008 | Öl auf Leinwand | 150 x 125 cm | Preis auf Anfrage

 

 

Wolfgang Zeindl: Harvey - die Nacht, 2005, Galerie Altnöder Salzburg

 

Wolfgang Zeindl | HARVEY- DIE NACHT | 2005 | Acryl auf Leinwand | 130 x 170 cm | € 6.600,-

zu: „Mein Freund Harvey von Mary Chase“

 

 

Josef Kern, Trächtiger, Galerie Altnöder Salzburg

 

Josef Kern | Der Trächtige. | 2013 | Holz geschnitzt, Kreide, Silber | 99,8 x 99,4 x 9 cm | Preis auf Anfrage

 

 

Josef Karl Rädler, wir denken, Galerie Altnöder Salzburg

 

Josef Karl Rädler (1844-1917) | Vorderseite: Wir lesen, denken, sitzen fröhlich beisam’, ohne Jahr; Rückseite: (nur Texte), Der erste Lump im Staate ist selbst der Staat 1913 | Tempera, Aquarell auf Papier | 30 x 39,7 cm | € 12.500,- (diff.)

 

Oswald Oberhuber, Böse Figur, 1949, Galerie Altnöder Salzburg

 

Oswald Oberhuber | Böse Figur | 1949 | Bronze | 88,7 x 103,8 x 57,7 cm | Foto © Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum | WL 0034G | Preis auf Anfrage

 

 

Alfred Kubin - Galerie Altnöder Salzburg

 

Alfred Kubin I das Traummeer. I 1949 I signiert I Tusche/Aquarell I 39,8 x 28,7 cm I Widmung I € 14.500,- (diff.)

 

 

Galerie Altnöder, A-5020 Salzburg, Sigmund Haffner-Gasse 3/1. Stock, Kontakt

Festspielzeit: Mo-Fr 10-13, 14.30-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr, ab September: Di-Fr 14.30-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr